Heinz Oesterschulze Immobiliensachverstaendiger

Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung

Immobiliensachverständiger Heinrich Oesterschulze (Bankbetriebswirt)

Heinrich Oesterschulze ist stellvertretender Vorsitzender und ehrenamtlicher Gutachter des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Hamm.

Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (BVS)

Immobilienbewertung in Frechen, Hamm und Werne

Zu den Aufgaben des Immobiliensachverständigen gehört die Bewertung der Immobilie unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorschriften und der tatsächlichen Marktverhältnisse. Bei der  Immobilienbewertung werden ermittelt: Verkehrswerte, Beleihungs-, Bilanz-, Entschädigungs- und Versicherungswerte. Wir sind in ganz NRW tätig. Unsere Standorte befinden sich in Frechen, Werne und Hamm.

Die Anlässe für eine Wertermittlung durch einen Sachverständigen können Familienrechtsangelegenheiten, Erbschaften, Testamentsvollstreckung, Pflegschaft, Vormundschaftsangelegenheiten, Scheidung bzw.Vermögensauseinandersetzungen, Feststellung des Verkehrswertes vor und nach einem Grundstückskauf, Steuerliche Angelegenheiten (Erbschafts– bzw. Schenkungssteuer und Grunderwerbssteuer), Gerichtsgutachten (Zwangsversteigerung), Familiengerichtsangelegenheiten, Feststellung des Gebäudeversicherungswerts, Grundstücksgeschäfte bei An– und Verkauf, Entschädigungen im Sinne des öffentlichen Baurechts und sonstige Anlässe sein. Eine übersichtliche Darstellung über mögliche Bewertungsanlässe finden sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf,

Ihr Immobiliensachverständiger

Heinrich Oesterschulze